Wir sind gegen Hass und Gewalt!

Als „Faire Fans“ sind wir gegen jede Form von Hass und Gewalt! Denn die überwiegende Mehrheit der Fans geht nicht ins Stadion, um Krawall zu machen, sondern um mit ihren Mannschaften mitzufiebern und die Alltagssorgen für ein paar Stunden zu vergessen. Den Chaoten sind der Fußball und die Gesundheit anderer Fans dagegen völlig egal, sie berauschen sich an jeder Form von Hass und Gewalt und verbreiten am liebsten aktiv Furcht und Schrecken – im, am und ums Stadion.

Damit schaden sie aber nicht nur den Zuschauern, sondern auch „ihrem“ Verein – und das erheblich wie ein Blick auf die Strafen der letzten Spielzeiten beweist. Umso überraschender, wie sich die Vereine zum Teil immer noch zu wenig offensiv gegen Hass und Gewalt aussprechen.

Fußballfans Stadion Rasen

Als „Faire Fans“ sind wir gegen jede Form von Hass und Gewalt!

Höchststrafen

250.000€

Dynamo Dresden

Dynamo Dresden

Pyro Platzsturm Ausschreitungen

200.000€

1. FC Köln

1. FC Köln

Pyro Platzsturm

Die Tabelle
des Irrsinns

In dieser Tabelle haben wir mit dem großen Willen, aber ohne Anspruch auf Vollständigkeit alle Urteil von Sportgerichten seit 2010 zusammengetragen.

Zur Strafentabelle